Soli Deo Gloria

Im Leben und Sterben: Einheit mit Christus!

Inspiration der Schrift – Zitat (5) – J C Ryle

The breath of a man may produce different sounds according to the character of the instrument on which he plays. The flute, the bagpipe, and the trumpet, have each their peculiar note. And yet the breath that calls forth the notes is in each case one and the same. (s. 2)

J. C. Ryle

Advertisements

Ein Kommentar zu “Inspiration der Schrift – Zitat (5) – J C Ryle

  1. Pingback: RusslandJournal – Russisch lernen kostenlos « #einheit11

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 21. September 2011 von in J. C. Ryle, Lernen von ... und getaggt mit , , .

Archive

Zitate bei Twitter

%d Bloggern gefällt das: