Soli Deo Gloria

Im Leben und Sterben: Einheit mit Christus!

Sabatt und die Heiligkeit Gottes

Gestern war Sonntag! Und eigentlich habe ich mir vorgenommen, am Sonntag NICHT in den Blog zu schauen, geschweige denn einen Artikel zu schreiben…

In den letzten Tagen ist mir aber immer mal wieder in den Sinn gekommen, Artikel bereits im vorhinein schreiben zu können – das nutze ich auch manchmal (sogar zum Guten). Bloß gestern war es anders. Vorgenommen nichts zu machen, habe ich nachmittags erst einmal überlegt, wo man noch Lücken stopfen könnte… Und gleich schon an dem Blog gearbeitet. Dabei ist Sonntag doch der Tag des Herrn, nicht des Blogs!

Man muss das nicht sofort als Sünde ansehen, einen Artikel über Gott zu schreiben – aber, unter meinem Vorsatz, Sonntag für Gott zu heiligen, ohne den Blog zu beachten, denke ich, dass ich schon mit dieser Aktion bewiesen habe, meine Prioritäten falsch gesetzt zu haben. Und das gefällt Gott nicht!

Hinzu kommt, das ich derzeit Die Heiligkeit Gottes (R. C. Sproul – in Originalsprache: Englisch) lese; und dort die Rede von Gottes verzehrender Heiligkeit ist.

Eigentlich hätte Gott mich wie Usa (der die Bundeslade anfasste; 2. Samuel 6) oder wie die Söhne Aarons (3. Mose 10) hinwegraffen müssen.

Denk doch heute einmal darüber nach, wo Gott dir Barmherzigkeit geschenkt hat; wo er Sünde nicht sofort mit dem Tod bestraft hat!
Und denk vor allem darüber nach, dass Gott seine Sünde in Christus bestraft hat (so du denn ein Glaubender bist) – was für eine Gnade!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 21. März 2011 von in Glaubensleben und Kommentare und getaggt mit , , , , , , , , .

Archive

Zitate bei Twitter

%d Bloggern gefällt das: