Soli Deo Gloria

Im Leben und Sterben: Einheit mit Christus!

Song der Woche – Not guilty

Ich habe überlegt, jede Woche ein Lied zu empfehlen, welches mir geholfen hat. Ob ich das nun wirklich regelmäßig mache, ist eine andere Frage. Durch positive Kommentare könnt ihr daran zumindest etwas mithelfen.

Wie auch heute, werden es meistens englische Lieder sein. Viele davon (wie auch in letzter Zeit öfter) aus dem Genre Hip-Hop (obwohl ich eigentlich eher Rock höre), und auch Vortragsstücke aus anderen Genres, aber evtl. auch Lobpreis-taugliche Songs. [Über Musikstile lässt sich immer streiten, deswegen versuche ich eine gewisse Vielfalt zu bringen; klassisch und Heavy-Metall wird wahrscheinlich aber nicht dabei sein.]

Dabei achte ich darauf, dass der Text hilfreich und richtig ist (oder schreibe sonst, an welchen Stellen ich Probleme mit den Lyrics habe). Wenn ich auch die Übersetzung dazu veröffentlichen soll, dann schreibt bitte einen Kommentar – dann mache ich mir auch gerne die Arbeit. [Hier ist im Video bereits der deutsche Text.]

Nun zu meiner Empfehlung:

Not guilty – Mandissa

I stand accused
There’s a list a mile long
Of all my sins
Of everything that I’ve done wrong
I’m so ashamed
There’s nowhere left for me to hide
This is the day
I must answer for my life
My fate is in the Judge’s hands
But then he turns to me and says

I know you
I love you
I gave My life to save you
Love paid the price for mercy
My verdict not guilty

How can it be?
I can’t begin to comprehend
What kind of grace
Would take the place for all my sin?

I stand in awe
Now that I have been set free
And the tears well up
As I look at that cross
‚Cause it should’ve been me

My fate was in the nail scarred hands
He stretched them out for me and said

I know you
I love you
I gave My life to save you
Love paid the price for mercy
My verdict not guilty

I’m falling on my knees to thank You
With everything I am I’ll praise You
So grateful for the words I heard You say

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 14. März 2011 von in Musik und Gedichte, Song der Woche und getaggt mit , , , , , , , , .

Archive

Zitate bei Twitter

%d Bloggern gefällt das: